Zum Inhalt springen
Hannover-rgb

9. Dezember 2011: Jusos und Unabhängige an der Uni Hannover stärker als Lange zuvor!

Jusos und Unabhängige an der Uni Hannover stärker als Lange zuvor!
Bei den studentischen Wahlen haben wir 39 KandidatInnen für den StuRa (sind damit größte Liste), hinzu kommen Kandidaturen für FFSR WIWI, FFSR PhilFak, FFSR Jura

Auch die akademische Wahlen sehen erfolgversprechend aus mit 68 Personen der "kritischen Liste" (Liste 1) für den Senat und (Liste 1) FR PhilFak. Hinzu kommt als Jusos und Unabhängige (Liste 1) für FR WiWi.

Alle personellen Besetztungen auf unserer Seite unter Uniwahl 2012, KandidatInnen oder sofort dem Link folgend

Vorherige Meldung: Verrottende Unigebäude als Folge mangelnder Nachhaltigkeit in der Planung

Nächste Meldung: Herzliche Weihnachtsgrüße

Alle Meldungen